Dekubitusprophylaxe
auf Grundlage des aktuellen Expertenstandards

 


  

Informieren Sie sich in dieser Fortbildung umfassend über aktuelle Forschungsergebnisse und bringen Sie Ihr Fachwissen wieder auf den neuesten Stand!

In Kleingruppen, im Plenum, in Partnerarbeit und am Übungsbett erarbeiten wir das aktuelle Fachwissen zur Dekubitusprophylaxe auf Basis des neuen nationalen Expertenstandards. Sie erhalten viele praktische Tipps und Hinweise zur Umsetzung in Ihre tägliche Arbeit.

In diesem bewährten Tagesseminar erfahren Sie interessante Hintergründe und gewinnen Sicherheit in folgenden Themen:

  • Wie entsteht ein Dekubitus?
    Überraschende Forschungsergebnisse zur Blutversorgung der Haut
  • Wer ist gefährdet und warum?
    Aktueller Stand der Risikoforschung
  • Sinnvolle Strategien
    Vor- und Nachteile verschiedener Methoden auf dem Hintergrund aktueller Forschungsergebnisse
  • Lagerungs- und Bewegungstechniken
    mit vielen Tricks und Handlings aus der Kinästhetik und dem Bobath-Konzept sowie aktuellen Erkenntnissen aus der Basalen Stimulation®
  • Professionelle Hautpflege
    z. B.: Nützt Einreiben und Massieren?
  • Wirtschaftlichkeit
    Kostengünstiges Arbeiten durch optimierte Nutzung der vorhandenen Materialien

Sie lernen überraschende Zusammenhänge kennen und gewinnen Klarheit und Sicherheit für die tägliche Pflegearbeit. Selbstverständlich erhalten Sie ausführliche Unterlagen und eine Teilnahmebescheinigung.

Tagesseminar, Honorar auf Anfrage. Gerne sende ich Ihnen die aktuelle Preisliste.

Auf Wunsch biete ich die Fortbildung auch an 2-3 Nachmittagen oder Abenden an (Honorar entfernungsabhängig).

 

zurück zur Startseite...